Einschub-/ Einfassprofile

pro Seite

27 Artikel

pro Seite

27 Artikel

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an Tel. 05468 / 9384748

von 09.00 - 17.00 Uhr

Sicher bezahlen

Bezahlmethoden

* Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren

Einschub- / Einfassprofile aus Metall verbinden

Ersetzen Sie Ihre Abschlusskanten aus Holz oder Kunststoff durch ein Einfassprofil aus Metall oder Aluminium. Es bietet Ihnen viele Vorteile, ist robust und vielseitig. Dieses Profil kann immer wieder Ihrem neuen Bodenbelag angepasst werden. So ersparen Sie sich den ständigen Neuanstrich und andere Arbeiten.

Der Bodenbelag und seine Einfassung

Bei Parkett oder Laminat als Bodenbelag schaffen Sie zwischen den verschiedenen Räumen saubere Übergänge. Das Einschubprofil bildet ganz ohne Bohren oder Kleben eine exakte Kante. Ihr Bodenbelag wird nur in die Nut gesteckt. Das gleiche machen Sie nun auch von der anderen Seite. Das Profil wird von nun an von beiden Seiten an Ort und Stelle gehalten. An den Wänden hält ein Profil mit Einschub Ihren Bodenbelag fest. Die Scheuerkante liegt damit voll im Trend und ist aus dem gleichen Material wie Ihr Boden. Durch das Metall werden kleine Unebenheiten kaschiert und fallen nie wieder ins Auge. Zum Austausch müssen Sie lediglich die eingesteckten Leisten aus dem Einschubprofil ziehen. Schon steht alles für die Neuerung bereit.

Die Teppichabschlusskante

Für Ihren Teppich können Sie unser Einfassprofil ebenso verwenden. Sie müssen nur statt des Laminats Ihren Teppich in die Nut stecken. Die seitlichen Abschlusskanten erfüllen auch bei Auslegware ihre Funktion. Alle Übergänge am Boden verlaufen sauber und akkurat. Der Teppich wird sich auch nicht von selbst aus der Nut lösen. Bei den Wandabschlussleisten brauchen Sie keinen Kleber, damit alles an Ort und Stelle bleibt. Sie können auch spezielle Einfassprofile mit einer farblich abgesetzten Kante nehmen. So entstehen moderne Kontraste, die den Raum größer erscheinen lassen. Außerdem altern unsere Profile nicht. Kunststoffe werden im Laufe der Zeit porös und verblassen. Bei Metall oder Aluminium wird Ihnen das nicht passieren. Sie bleiben viel länger schön und können nicht verblassen. Oft reicht eine Reinigung mit einem feuchtem Tuch, um sie wieder zum Glänzen zu bringen. Schauen Sie sich doch einmal bei uns um und genießen die Vorteile unserer Produkte.