Übergangsprofile

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 36 von 49 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 36 von 49 gesamt

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an Tel. 05468 / 9384748

von 09.00 - 17.00 Uhr

Sicher bezahlen

Bezahlmethoden

* Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren

Übergangsprofile für nahtlose Übergänge

Für eine individuelle Raumgestaltung spielt die Wahl des Fußbodenbelags eine wesentliche Rolle. Während im Wohnzimmer häufig edles Parkett oder praktisches Laminat zum Einsatz kommen, sind im Bad in der Regel feuchtraumtaugliche Fliesen die erste Wahl. Teppichboden dagegen findet gern in Kinder- oder Gästezimmern Verwendung. Um zwischen den unterschiedlichen Bodenbelägen einen stolperfreien Übergang zu gewährleisten, werden Übergangsschienen montiert. Die Anwendung von Übergangsprofilen erschöpft sich jedoch nicht im privaten Umfeld. In öffentlichen Gebäuden sind die hochwertigen Metallschienen zum Ausgleich von Höhenunterschieden im Rahmen des Unfallschutzes zwingend erforderlich. Gleichzeitig wird auf diese Weise ein barrierefreier Übergang gesichert. Auch in der Industrie sorgen die Übergangsleisten für fließende Verbindungen und machen so Werkhallen und Lagerräume für Gabelstapler und Hebebühnen problemlos befahrbar.

Hochwertige Übergangsprofile – schnell und unkompliziert verbaut

Bei Profistuck erhalten Sie Übergangsschienen in unterschiedlichen Breiten und Längen, sowohl aus poliertem Edelstahl, als auch aus eloxiertem Aluminium. Beide Varianten zeichnen sich durch eine hohe Belastbarkeit sowie eine lange Lebensdauer aus und lassen sich einfach und schnell montieren. Erhältlich sind die Übergangsprofile aus unserem Sortiment wahlweise mit vorgebohrten Löchern für eine geschraubte Installation oder als selbstklebende Schiene. Aluminiumschienen sind dafür prädestiniert, eine große Breite zwischen Bodenbelägen zu überbrücken. Als praktische Allrounder kommen sie vorwiegend für den Übergang zwischen unterschiedlichen Teppichböden, Laminat sowie auf Treppen zum Einsatz. Übergangsprofile aus Edelstahl eignen sich hervorragend als Höhenausgleich. In beiden Fällen gewährleistet das flexible Material eine hervorragende Anpassung an verschiedene Raumsituationen und überzeugt durch eine elegante Optik.

Übergangsprofile für Parkett und besonders attraktive Modelle für eine exklusive Raumgestaltung

Übergänge zwischen Parkett und einem anderen Bodenbelag werden mit einer Dehnungsfuge versehen, da sich das natürliche Holz – je nach Temperatur und Feuchtigkeitsgehalt der Luft – ausdehnen oder zusammenziehen kann. Um dem Material diesen Dehnungsraum auch bei Verwendung einer Übergangsschiene zu gewährleisten, darf das Profil nicht fest mit dem Parkett verschraubt werden. Deshalb finden Sie in unserem Sortiment ein System aus flexiblen und dennoch fest verschraubten Trägerprofilen, das für die Bewegung des Fußbodenbelages ausreichend Platz bietet. Als ganz besonderes Highlight bieten wir Ihnen Anschlussprofile mit edlen Swarovski-Kristallen an, die in jedem Haushalt für einen ganz exklusiven Hingucker sorgen. Auch Modelle mit einem formschönen Wellendesign sind möglich und wie gemacht für eine geschmackvolle Wohnraumgestaltung. Entdecken Sie auch unsere weiteren attraktiven Möglichkeiten einer individuellen Verschönerung Ihres Zuhauses. So bieten wir Ihnen beispielsweise elegante Stuck- und Zierleisten aus echtem Gips oder Styropor, die Ihren Räumen ein ganz besonderes Ambiente verleihen.