Wohngesundheit ökologische Bauweise

Stuck ist ein Naturprodukt

 

Bauen im XXI. Jahrhundert fokussiert sich auf zwei Ziele:

Bauen muss zum Einen dem Individuum dienen und zum Anderen ökologisch, mit Rücksicht auf die Natur erfolgen.

Aus diesem Grund  ist es in unseren Tagen enorm wichtig geworden, darauf zu achten welche Rohstoffe beim Bauen verwandt werden, um Schäden von der Natur und der eigenen Gesundheit abzuwehren.

 Gips ist eine der wichtigsten Optionen für gesundes und umweltverträgliches Bauen.

Gips kommt in großen Mengen in der Natur vor und wird umweltverträglich abgebaut, Gips ist frei von Schadstoffen, chemisch neutral, feuerresistent und sorgt für ein gesundes Raumklima.

Gips ist in Form von Stuckleisten, Rosetten, Konsolen, Wandfliesen und Lampen ein überaus ästhetischer  Baustoff, der Ihrem Bauvorhaben einen einmaligen und persönlichen Anstrich verleihen wird.

Profitieren Sie von den Vorteilen unserer Produktlinie Echt:Stuck!

Text