Kontaktinformationen
Kostenlose Retoure
Nur bei PayPal Bestellungen*
Musterbestellung
Die clevere Idee vor dem Kauf
Händlerbund
Wir sind Mitglied im Händlerbund
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 17
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 17

Wandfarbe Grün: Wandfarbe für die eigenen vier Wände

Die Wandfarbe Grün für innen – in Wohnung & Büro

Grün gestrichene Wände vermitteln ein Gefühl der Erholung und Frische. In der Farbenpsychologie steht die grüne Farbe auch für Konzentration. Grüne Wandfarbe bietet sich deshalb vor allem für Wohn- und Arbeitsbereiche an. Sie ergänzt dunkle Holz- und Naturtöne, komplementiert aber auch die Farben Blau und Gelb.

Profitapeten_Kategorie_Farbe_Innen_Gruen_Mint-1

Grüne Farbe für innen bringt den gewünschten Look in die eigenen vier Wände. Sie wird meist nur auf einer Wand oder in besonderen Mustern aufgetragen. Hellere Grüntöne wie Limette oder Kiwi bieten sich auch für den kompletten Raum an. Blattgrün, Maigrün oder die Wandfarbe Mint eignen sich dagegen wunderbar, um auch in kleineren Räumen Akzente zu setzen. Ein pastelliger Grünton wiederum, bietet sich problemlos für alle Wände an.

Profitapeten_Kategorie_Farbe_Innen_Gruen_Mint-2

Warme Grüntöne wie beispielsweise Olivgrün bringen Körper und Geist in Einklang und sorgen für innere Ruhe - sie sind ideal für das Homeoffice. Exotische Töne wie beispielsweise Salbeigrün liegen aktuell ebenfalls im Trend. Sie wirken fein und dezent, wodurch sie sich vor allem in Kombination mit cremefarbenem Interieur empfehlen.

Grüne Wandfarbe kaufen – darauf sollten Sie achten

Grüne Wandfarbe ist ein beliebter Ton für Wohnzimmer-, Schlafzimmer- oder Kinderzimmerwände. Beim Kauf von grüner Wandfarbe müssen jedoch ein paar Dinge beachtet werden.

Zunächst wichtig: Es gibt verschiedenste Arten von Wandfarbe, von klassischer Wandfarbe über Lack bis hin zu Magnetfarben. Es gilt, die passende Farbe für den Raum zu wählen und dabei auch auf die Größe des Raumes zu achten - in kleineren Räumen machen sich hellere Farben wie die Wandfarbe Mint besser, in größeren Räumen können dunkle Grüntöne tolle Akzente setzen.

Profitapeten_Kategorie_Farbe_Innen_Gruen_Mint-4

Beim Kauf von grüner Wandfarbe sollte außerdem darauf geachtet werden, dass die grünen Töne zu bereits bestehenden Grüntönen in der Wohnung passen. Stehen im Arbeitszimmer viele Zimmerpflanzen, empfiehlt sich beispielsweise ein dunkleres Grün, während in helleren Kinderzimmern auch helle Grüntöne wie die Wandfarbe Mint die richtige Wahl sind. Eine Beratung durch einen unserer Mitarbeiter verschafft Ihnen Klarheit über mögliche Optionen und erleichtert die Auswahl. Außerdem finden Sie in unserem Shop auch ein ausführliches Maler ABC, hier bieten wir Ihnen Zahlreiche Informationen zu unserer Farbe.

Wichtig sind auch die Prüfsiegel der Wandfarbe Grün. Sie gewährleisten, dass die Farbe ohne Schadstoffe hergestellt wurde. Handelt es sich um eine Farbe, die beispielsweise von Stiftung Warentest auf den Prüfstand gestellt wurde, lässt sich in der Regel bedenkenlos zugreifen.

Fazit: Grüne Innenfarbe

Die Wandfarbe Grün bringt natürliche Töne in die Wohnung oder ins Büro. Nuancen wie die Wandfarbe Mint oder ein sattes Giftgrün setzen je nach Raum Akzente und spielen die Vorteile von grüner Farbe aus. Wer beim Kauf darauf achtet, dass es sich um eine nachhaltige Farbe handelt, die auch zum Raum passt, verleiht jeder Wand ein neues Gesicht.

Zuletzt angesehen